Das rasanteste Musical im Universum

Rasanz, technische Raffinesse, Romantik und ein unvergessliches Erlebnis: Das alles ist STARLIGHT EXPRESS. Das beliebte Familienmusical hat sich in 23 Jahren in die Herzen von mehr als 13 Millionen Besuchern gespielt. Mit dieser Zahl lässt die Show selbst die Hits am New Yorker Broadway und am Londoner Westend weit hinter sich – STARLIGHT EXPRESS ist das erfolgreichste Musical weltweit an einem Standort!

Andrew Lloyd Webbers Rollschuh-Show, die die Geschichte von der Weltmeisterschaft der Lokomotiven erzählt, lässt das Publikum bis zur letzten Sekunde mitfiebern. Sterne funkeln, Flaggen fallen, Lichter blitzen: Die Nacht des spektakulärsten Rennens aller Zeiten beginnt! Über 60 Stundenkilometer schnell rasen die Loks über die Bühne – nur einer kann am Ende als Sieger ins Ziel einfahren und das Herz der schönen Pearl erobern.

Rollschuhe, die Funken sprühen, Nebelraketen und waghalsige Stunts der Darsteller sind der aktuellste Clou der Show in Bochum. Die aufwändige Technik ermöglicht atemberaubende Effekte. So erstrahlt über dem Theatersaal ein imposanter Sternenhimmel mit über 8.000 Sternen und ein Laser lässt ein traumhaftes Himmelszelt entstehen. Die insgesamt 1.100 m² große Bühnenfläche verbindet sich immer wieder zu neuen, eindrucksvollen Ebenen. Die wie Gleise anmutenden Laufbahnen führen mitten durch den Zuschauerraum. Auch Musik und Romantik kommen nicht zu kurz. Rockige Songs und zauberhafte Balladen, glitzerndes Make-up und farbenprächtige Kostüme entführen in die fantastische Welt von STARLIGHT EXPRESS.